Jetzt anfragen
Jetzt anfragen

Slide Kruger park day safari South African Tourism Award Trip Advisor
Speisekarte

Eulen des Krüger Nationalparks

Aberglaube und Volksmärchen verbinden Eulen und schlechte Omen. In einigen Teilen der Welt werden sogar Spikes auf den Dächern von Landhäusern angebracht, um zu verhindern, dass Eulen dort landen. Der unheimliche Ruf einer Eule in der Nacht erfüllt manche Menschen immer noch mit der Vorahnung, dass der Tod unmittelbar bevorsteht oder etwas Böses bevorsteht. In der frühen Römerzeit hat eine tote Eule, die an Ihre Tür genagelt wurde, alles Böse abgewendet. Frühe englische Folklore glaubten, dass zu Asche gekochte Euleneier das Sehvermögen verbessern könnten und eine Brühe aus Eulen Keuchhusten heilen könnte. Noch heute werden Eulen in der traditionellen Medizin wegen der von Eulen wahrgenommenen Weisheit, bemerkenswerten Sehkraft und Jagdfähigkeiten verwendet.

Aber wir können mit Sicherheit sagen, dass all dieser Aberglaube Unsinn ist, und diejenigen, die daran glauben, verpassen die unglaubliche Natur der Eule. Diese majestätischen Vögel sind so eine besondere Sichtung im Krüger und sie verdienen nicht die Behandlung, die sie von alten Frauenmärchen bekommen!

Über Eulen

Obwohl die Eule riesige Augen hat, die nachts bemerkenswert gut sehen, verlässt sie sich beim Beutefang hauptsächlich auf ihr außergewöhnliches Gehör. Als nachtaktive Jäger können Eulen tagsüber hoch oben in einem Baum sitzen, das Sonnenlicht meiden und sich vor der nächtlichen Jagd ausruhen. Eulen jagen in felsigen Hügeln, Wäldern und Flusswaldgebieten, wo sie leicht Beute finden.

Barn Owl Kruger

Über Eulen

Obwohl die Eule riesige Augen hat, die nachts bemerkenswert gut sehen, verlässt sie sich beim Beutefang hauptsächlich auf ihr außergewöhnliches Gehör. Als nachtaktive Jäger können Eulen tagsüber hoch oben in einem Baum sitzen, das Sonnenlicht meiden und sich vor der nächtlichen Jagd ausruhen. Eulen jagen in felsigen Hügeln, Wäldern und Flusswaldgebieten, wo sie leicht Beute finden.

Die beiden am häufigsten im Krüger-Nationalpark vorkommenden Eulen sind die Schleiereule und die Verreaux-Uhu.

Die Schleiereule

Das Schleiereule hat den Spitznamen „Ghost Owl“ verdient, wegen seines unheimlichen „Screeech“, das beim Nachtfliegen entsteht, seiner geisterhaften Erscheinung und der Tatsache, dass es sich gerne in verlassenen Gebäuden aufhält.

Die ausgewachsene Schleiereule ist etwa 30-36 cm groß und wiegt etwa 410 g. Mit einer Flügelspannweite von 90cm hat diese mittelgroße Eule einen goldenen Buff und eine blasse Färbung. Schwarze Augen sind in einem sehr markanten herzförmigen Gesicht zu sehen.

Schleiereulen jagen Eidechsen, Vögel und Frösche, aber ihre Hauptnahrungsquelle sind Nagetiere. Diese Eulen leben problemlos dort, wo Menschen anwesend sind und nisten oft in Scheunen oder schließen die menschlichen Siedlungen. In dem Kruger Nationalpark, sie nisten oft in der Nähe von Rastlagern. Eulen jagen ab der Abenddämmerung, da Greifvögel Eulen jagen, wenn sie sie tagsüber finden können.

Schleiereulen brüten von März bis Mai und legen 5 oder 6 Eier in eine einfache Vertiefung. Nach etwa 33 Tagen schlüpfen die Eier und die jungen Eulen sind nach etwa 70 Tagen bereit, das Nest zu verlassen. Schleiereulen paaren sich normalerweise ein Leben lang.

Verreauxs Kruger Park

Verreauxs Uhu

Ein Erwachsener Verreauxs Uhu ist größer als eine Schleiereule. Es misst etwa 58 bis 66 cm und kann zwischen 1,5 und 2,4 kg wiegen. Mit einer Flügelspannweite von 1,50 m ist dies eine große Eule mit sehr auffälligen Ohrbüscheln. Verreaux's Eagle Owls haben dunkle Augen und rosa Augenlider mit einem grauen Schnabel und einem schwarz umrandeten blassen Gesicht.

Der bevorzugte Lebensraum des Uhu ist in Wäldern und Savannengebieten, oft in großen Bäumen. Diese Eulen jagen in den gleichen Gebieten wie Adler und Falken, können aber gerne mit diesen Raubvögeln koexistieren, da sie nachtaktiv sind. Diese Eule hat eine abwechslungsreiche Ernährung und jagt Nagetiere, Vögel, in denen sie die Nacht verbringen, und sogar Beute, die so groß ist wie ein Meerkatzen oder ein Mungo. Der Uhu des Verreaux frisst auch Insekten und Fledermäuse. Während die Eule hoch in einem Baum thront, wird sie ihre Beute entdecken und mit praktisch lautlosen Flügeln nach unten stürzen, wobei sie ihre riesigen scharfen Krallen in die Beute schlägt, was zum sofortigen Tod führt.

Verreaux's Eagle-Owls benutzen normalerweise Jahr für Jahr dasselbe Nest. Sie brüten von März bis September und haben normalerweise zwei Eier. Nach etwa 39 Tagen schlüpfen die Eier und nach drei Monaten sind die Küken flugbereit. Es ist selten, dass beide Küken überleben. Es wird angenommen, dass die stärkere Eule dominieren wird und am Ende die schwächere Eule sterben wird. Obwohl das überlebende Küken mit drei Monaten fliegen kann, bleibt es in der Regel bis zur nächsten Brutsaison bei den Erwachsenen. Es ist nicht bekannt, dass Verreaux's Eagle-Owls jedes Jahr brüten.

Ob Sie sich während Ihres Aufenthaltes im Park aufhalten Safari im Krügerpark, oder sollten Sie in der Nähe bleiben, stehen die Chancen gut, dass Sie, wenn Sie nachts aufwachen, den Ruf der Eule hören, und es ist keineswegs so düster, wie es der Aberglaube vor langer Zeit glauben machen wollte!

Hinterlasse eine Antwort

de_DEGerman
×

Hallo!

Klicken Sie auf unseren Vertreter, um zu chatten oder senden Sie uns eine E-Mail an: online@kurtsafari.com

×