Jetzt anfragen
Jetzt anfragen

Slide Kruger park day safari South African Tourism Award Trip Advisor
Speisekarte

8 Fakten und 4 Gründe, den Kruger Park zu besuchen

Als eines der meistbesuchten Wildreservate der Welt werden Gäste, die Zeit im Krüger-Nationalpark verbringen, feststellen, dass der Park mehr zu bieten hat, als man auf den ersten Blick sieht. Ob bei einer 3-tägigen Safari oder einer der vielen one Fahrten im Krüger Park verfügbar, ist dies ein Erlebnis, das Sie bei einer Südafrika-Tour nicht verpassen sollten.

Die Geschichte des Parks ist so vielfältig und interessant wie seine tierischen Bewohner. Hier gibt es so viel zu sehen und zu erleben, dass viele Gäste immer wieder zurückkehren. Und es gibt viele Möglichkeiten, den Krüger kennenzulernen.

Wussten Sie zum Beispiel, dass Fahrten im Krüger Park eine der besten Möglichkeiten sind, den Park zu erkunden? Wenn Sie hoch in einem Safarifahrzeug sitzen, haben Sie den perfekten Aussichtspunkt, um diese schwer fassbaren Tiere zu beobachten, die eine Pause von der Mittagshitze machen.

Im Park finden Sie unberührte Natur. Es ist grobkörnig und roh, aber genau das macht den Park zu einem besonderen Ort. Während Sie sich also zurücklehnen und dieses Reservat mit Fahrten im Krüger-Nationalpark erleben, sollten Sie diese Fakten im Hinterkopf behalten.

Elepant-Kruger-National-Park-Drives

Ein paar kurze Fakten über den Krüger-Nationalpark

  • Der Krüger-Nationalpark hat 11 Haupteingänge, wobei die südlichen Tore der häufigste Zugangspunkt sind. Kurt Safari nutzt hauptsächlich das Numbi Gate in der Nähe von Hazyview.
  • Der Park erstreckt sich über zwei südafrikanische Provinzen; die heiße und feuchte Provinz Mpumalanga und die trockene Provinz Limpopo.
  • Der Krüger wurde 1927 für Touristen geöffnet und hat seitdem Millionen von Menschen die Tore betreten sehen.
  • Bis 1926 durften keine Autos den Park befahren. Eisenbahn, Kinderwagen, Ochsenwagen und Pferde- oder Packesel waren die einzigen Transportmittel. Heute sind alle Hauptstraßen geteert, während die meisten Nebenstraßen, die größtenteils unbefestigt sind, in gutem Zustand gehalten werden.
  • Eine weitere Tatsache in Bezug auf den frühen Tourismus und Transport ist, dass es 1927 nur 1 Pfund kostete, den Park zu betreten!
  • Der Park ist etwa 2 000 000 Hektar groß, was ungefähr der Größe Israels entspricht.
  • Und was ist ein Naturschutzgebiet ohne die Tierwelt? Der Park beherbergt 147 Säugetierarten, 114 Reptilienarten und 507 Vogelarten. Sie werden auch auf Hunderte verschiedener Flora und Fauna stoßen. Während Sie an nur einem Tag wahrscheinlich nicht alles sehen, was der Park zu bieten hat, können Sie sich bei einer der vielen Krüger-Park-Fahrten von Kurt Safari eine gute Einführung in den Park verschaffen.
  • Im Park gibt es zahlreiche archäologische Stätten und historische Orte zu besuchen. Diese Region Südafrikas wurde von einigen der frühesten Zivilisationen bewohnt und ihre Spuren sind noch immer im Park zu finden.
krüger nationalpark safari tour

Jetzt zu den 4 Gründen, warum Sie den Park besuchen müssen

  • Meile um Meile reiner afrikanischer Tierwelt Beim ersten Betreten des Parks kann es schwierig sein, sich wirklich vorzustellen, wie groß er tatsächlich ist. Aber je weiter Sie hineinfahren und je mehr Sie sehen, desto mehr werden Sie feststellen, dass Sie weit weg vom urbanen Leben sind. Es ist ein ehrfurchtgebietendes Gefühl zu wissen, dass alles, was das Auge reicht, zum Reservat gehört.
  • Alle Fahrten und Safaris im Kruger Park sind einzigartig Tausende von Gästen besuchen den Park jedes Jahr und jeder von ihnen wird den Park mit einem einzigartigen Erlebnis verlassen. Wenn Sie den Park besuchen, werden Sie vielleicht etwas erblicken, das die Person ein paar Kilometer die Straße hinunter vermisst. Das ist die Schönheit des Kruger. Obwohl Sie vielleicht denken, dass es ein Ort ist, der jedem das gleiche Erlebnis bietet, wird die Natur des Parks die Besucher überraschen.
  • Jede Jahreszeit ist eine gute Zeit, um den Park zu besuchen. Dieser Teil Südafrikas hat einige der besten Wetterbedingungen des Landes. Mit tollen Bedingungen das ganze Jahr über ist es einfacher, Ihren Besuch im Park zu planen als jeden anderen afrikanischen Urlaub. Einige ziehen es vor, im Winter zu besuchen, wenn die Hitze nicht intensiv ist und die Vegetation nicht so üppig ist wie nach den Sommerregen.
  • Verschiedene Möglichkeiten, den Park zu sehen 3-Tages-Touren, 4-Tages-Trips und Krüger-Park-Fahrten sind ebenso beliebt wie die Selbstfahrer-Optionen. Geführte Safaris gelten im Allgemeinen als besser als Selbstfahrer. Erfahrene Guides werden in der Lage sein, alle möglichen interessanten Kenntnisse mit Ihnen zu teilen, und vergessen Sie nicht, dass Sie nicht selbst fahren müssen!

Buchen Sie Ihren Besuch im Krüger-Nationalpark und genießen Sie eine unserer vielen Krüger-Park-Fahrten. Erleben Sie das wildeste Afrika selbst!

Call to cation item caption

Hinterlasse eine Antwort

de_DEGerman
×

Hallo!

Klicken Sie auf unseren Vertreter, um zu chatten oder senden Sie uns eine E-Mail an: online@kurtsafari.com

×