063 718 5590 | online@kurtsafari.com | Kontaktiere uns   | Geschäftsbedingungen
063 718 5590 | online@kurtsafari.com | Kontaktiere uns   | Geschäftsbedingungen
Speisekarte

Name

Serval

Aussehen

Der Serval ist eine schlanke Katze, die an den Schultern etwa 500 mm groß ist. Es hat eine gelbbraune Fellfarbe und eine weiße Unterseite. Der Großteil des Servals ist mit schwarzen Flecken bedeckt. Der Serval hat erstaunlich lange Beine im Vergleich zu seiner Körpergröße, die 3 m erreichen kann. Der Serval hat einen kleinen, langen Kopf mit großen, abgerundeten Ohren, die in schwarzen und weißen Flecken markiert sind.

Diät

Servale ernähren sich von kleinen Tieren wie Ratten, Vögeln, Fröschen, Reptilien und sogar Fischen.

Zucht

Kätzchen werden nach einer Tragzeit von etwa 70 Tagen geboren, wobei normalerweise 4 in einem Wurf sind. Die Kätzchen werden in einem Versteck geboren, aber häufig bewegt, um sie zu schützen. Der Serval ähnelt dem Geparden in der Art, wie er seine Jungen großzieht. Es wird sie tagsüber verlassen, um auf die Jagd zu gehen. Frauen schützen ihre Kätzchen sehr und vertreiben alle Männchen, die in die Nähe ihrer Jungen kommen, insbesondere wenn die Jungen reif genug sind, um zu jagen. Wenn die Kätzchen reif genug sind, wird die Mutter ihre Jungen vertreiben, damit sie ihr eigenes Territorium beanspruchen können.

serval

Verhalten

Der Serval ist im Allgemeinen ein Einzeltier, es sei denn, es ist eine Frau, die von ihren Jungen begleitet wird. Servale haben eine Reichweite von bis zu 30 Quadratkilometern, die sie mit Duft markieren. Die Home-Bereiche sind nicht exklusiv und Mitglieder vermeiden Kontakt. Diese Tiere sind im Allgemeinen schüchterne Tiere, die während der Nacht proaktiv sind und mit Sicht und Geruch jagen. Der Serval hat ein sehr gutes Gehör, was hauptsächlich auf seine großen Ohren zurückzuführen ist. Sie sind im Allgemeinen ruhig und können sich hervorragend auf Beute stürzen und sich an sie anschleichen. Servale sind Einzeltiere und auf einem ziemlich schwer zu erkennen Kruger Park Safari.

Lebensraum

Sie bevorzugen feuchte, hohe Grünlandflächen, die im Allgemeinen mit Feuchtgebieten verbunden sind. Sie sind aufgrund ihres Lebensraums eher spärlich verbreitet.

de_DEGerman
×

Hallo!

Klicken Sie auf unseren Vertreter, um zu chatten oder senden Sie uns eine E-Mail an: online@kurtsafari.com

×