Jetzt anfragen
Jetzt anfragen

Slide Kruger park day safari South African Tourism Award Trip Advisor
Speisekarte

Viele Gäste haben die Begegnung mit den Big 5 im Krüger-Nationalpark gemeistert und sind beim Betreten des Parks nicht mehr zu einer Herausforderung geworden. Im Krüger-Nationalpark gibt es eine Gruppe von Tieren für die Gäste, die eine echte Herausforderung mögen. Diese Tiere sind im Krügerpark unglaublich selten anzutreffen und können bei ihrer Begegnung sehr zufriedenstellend sein. Diese einzigartige und schwierige Gruppe von Tieren ist als Impossible 5 bekannt und besteht aus: dem Erdferkel, dem Flusskaninchen, dem Weißen Löwen, dem Pangolin und dem Cape Mountain Leopard.

Das erste Mitglied der Impossible 5 ist ein schwieriger Start in die Herausforderung, da Erdferkel nachtaktive Tiere sind, die sehr schüchterne und einsame Tiere sind. Erdferkel ernähren sich von Termiten- und Ameisenhügeln und diese Insekten sind meistens nachts aktiv. Erdferkel werden im Allgemeinen gefunden, wenn sie tagsüber in einem Bau schlafen, wo sie vor Raubtieren sicher sind. In sehr seltenen Fällen können Sie einen sehen, der tagsüber herumwandert. Die beste Option ist jedoch eine Nachtfahrt, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, diesem schwer fassbaren Tier zu begegnen.

Flusskaninchen

Das Flusskaninchen ist ein wirklich schwer zu begegnendes Tier. Das Kaninchen ist eine der am stärksten gefährdeten Arten der Welt und kein schneller Züchter, wie es viele andere Kaninchenarten tun. Diese Kaninchen haben eine sehr geringe Verbreitung und leben oft in ungeschützten Gebieten. Diese unglaublich seltenen Tiere sind auch eine nachtaktive Art und können tagsüber in flachen Kratzern im Boden gefunden werden. Es ist am besten, nachts nach diesem Tier zu suchen, während Sie nach dem Erdferkel suchen, da beide nachtaktiv sind.

weißer Löwe

Ein weißer Löwe tritt auf, wenn die DNA eines Löwen eine genetische Mutation aufweist. Weiße Löwen haben ein sehr helles und weißes Fell und hellere Augen als normale Löwen. Weiße Löwen sind sehr seltene Tiere und können eine schwierige und seltene Sichtung sein. Glücklicherweise gibt es Populationen von Weißen Löwen, die den Krügerpark zu Hause nennen. Viele dieser Löwen, die im Timbavati zu finden sind, stammen aus dem Krüger-Nationalpark. Sie können Glück haben und einige der Löwen treffen, wenn Sie in den Timbavati des Parks sind.
Der Pangolin ist ein sehr seltsames und einzigartiges Tier. Im Gegensatz zum Erdferkel und zum Flusskaninchen ist der Pangolin ein Tagestier und etwas häufiger. Der Pangolin ernährt sich von Termiten und Ameisen und manövriert mit seiner langen Zunge durch die komplizierten Tunnel in den Kolonien. Diese Tiere sind selten, weil sie aufgrund ihrer Schuppen und ihres Fleisches fast vom Aussterben bedroht sind. Die beste Zeit, um diesen Tieren zu begegnen, ist am Nachmittag in der Nähe von Sandgebieten.

Cape Mountain Leopard

Der Cape Mountain Leopard ist ein seltener Fund in Fällen. Der Cape Mountain Leopard ist nur in den schroffen Bergen Kapstadts zu finden, und die Tatsache, dass Leoparden selten anzutreffen sind, erhöht die Schwierigkeit, dieses Tier zu entdecken. Für Menschen, die eine Kruger Park Safari genießen, können sie den Cape Mountain Leopard durch den normalen Leopard ersetzen.
de_DEGerman
×

Hallo!

Klicken Sie auf unseren Vertreter, um zu chatten oder senden Sie uns eine E-Mail an: online@kurtsafari.com

×