Jetzt anfragen
Jetzt anfragen

Slide Kruger park day safari South African Tourism Award Trip Advisor
Speisekarte

Name

Kap-Hase oder Feldhase [Lepus Capensis]

Aussehen

Im Gegensatz zu anderen Tieren ist das Weibchen etwas größer als das Männchen. Das Fell des Kaphasen ist blassbraun. Ein ikonisches Merkmal des Kaphasen sind seine langen Ohren, die immer aufrecht stehen. Eine Möglichkeit, den Cape Hare vom Scrub Hare zu unterscheiden, ist die geringere Größe und das Fehlen einer weißen Unterseite.

Diät

Je nachdem, was verfügbar ist, ist der Cape Hare entweder ein Graser oder ein Browser. Die Hasen fressen die weichen Kotpellets, die sie tagsüber ausscheiden, und scheiden nachts die harten Pellets aus.

Zucht

Der Kaphase brütet das ganze Jahr über, aber der Höhepunkt der Geburt ist normalerweise während der Regenzeit. Nach einer Tragzeit von 42 Tagen bringt der Hase bis zu 3 Leverets zur Welt. Die Jungen wiegen etwa 100 Gramm und sind bei der Geburt vollständig behaart. Ihre Augen sind bei der Geburt geöffnet, können aber nach etwa 48 Stunden nicht mehr sehen und hören.

Verhalten

Im Allgemeinen Einzelgänger, die Weibchen reisen normalerweise alleine, es sei denn, sie befinden sich in ihrem Zyklus, dann werden sie normalerweise von mehreren Männchen gefolgt. Sie bevorzugen offenes, trockenes Gelände mit offenen Grasflächen.

Wo könntest du sie finden?

Der Cape Hare kommt in den Trockengebieten Südafrikas vor. Sie sind auch in Botswana und zentralen Gebieten Namibias zu finden. Während eines Krüger Nationalpark Safari, können Sie sie in den trockeneren Gebieten des Parks im Norden entdecken.

Kruger tour
Kruger tours
de_DEGerman
×

Hallo!

Klicken Sie auf unseren Vertreter, um zu chatten oder senden Sie uns eine E-Mail an: online@kurtsafari.com

×