Jetzt anfragen
Jetzt anfragen

Slide Kruger park day safari South African Tourism Award Trip Advisor
Speisekarte

Name

Aardwolf [Proteles cristata]

Der Name Aardwolf ist ein Afrikaans-Wort und wird auf Englisch in "Erdwolf" übersetzt. Sein Name stammt von seinem hundeartigen Aussehen. Im Gegensatz zum Namen frisst der Erdwolf keine Matte, sondern gräbt nach Termiten und anderen Insekten.

 

Aussehen

Das Erdwolf ist ein kleines Tier, das etwa 40 bis 50 cm von der Schulter entfernt steht und zwischen Nase und Schwanz zwischen 65 und 80 cm lang ist. Der Schwanz ist etwa 40 bis 50 cm lang. Es hat ein bräunlich-gelbes Fell mit vielen schwarzen Streifen und einem buschigen Schwanz mit schwarzer Spitze. Der Erdwolf hat grobe, dunklere Haare auf dem Rücken, die sich erheben, wenn er bedroht wird. Der Erdwolf ähnelt einem kleinen hyänenähnlichen Tier und wiegt etwa 10 kg.

 

Diät

Der Erdwolf unterscheidet sich von den anderen Mitgliedern der Hyänenfamilie dadurch, dass er kein Fleisch isst, sondern ein Termitenfresser ist. Es ist so gut geeignet, Termiten zu essen und zu fangen, dass sich alle Zähne außer den Eckzähnen zu Pflöcken entwickelt haben, was es unmöglich macht, Fleisch zu essen. Die Eckzähne werden nur gegen andere Erdwölfe verteidigt. Die Hauptdiät eines Erdwolf besteht aus zwei Hauptarten von Termiten, von denen eine während der Wintermonate ruht.

Seit der Erdwolf Die Hauptnahrung besteht aus diesen beiden Termitenarten. Sie ist gezwungen, in der Nähe der beiden Arten zu leben, in denen es einen Überschuss gibt. Der Erdwolf kann in einer Nacht erstaunliche 200.000 bis 300.000 Termiten fressen. Wie der Erdwolf diese Anzahl von Termiten fängt, ist, dass er sein akutes Gehör nutzt, um die Termiten unter der Erde zu erkennen, und dann seine klebrige breite Zunge verwendet, um die Termiten aufzulecken. Der Erdwolf ist auch für die Jagd auf kleine Beute wie Mäuse, Vögel, Aas und Eier bekannt.

 

Zucht

Der Erdwolf ist ein sehr einsames Tier, daher ist das soziale Verhalten unbekannt. Es gibt keine Paarungszeit für Erdwölfe und ihre Tragzeit dauert etwa 90 - 100 Tage, wenn 2 Jungen geboren werden. Es ist nicht bekannt, wann die Jungen feste Nahrung zu sich nehmen können, aber die Eltern füttern die aufgestauten Termiten der Jungen während des Absetzens.

 

Verhalten

Erdwölfe sind einsame, nachtaktive Sammler, die nur während der Paarung und zur Aufzucht von Jungen zusammenkommen. Erdwölfe werden sehr selten zusammen in kleinen Gruppen gesehen und jagen wegen der Exklusivität ihrer Ernährung nie in einem Rudel. Es wäre viel besser, alleine zu jagen. Erdwölfe bleiben normalerweise in alten Hasenhöhlen, leben aber auch in verlassenen Warzenschwein- und Erdferkelhöhlen. Wenn der Erdwolf keinen Bau findet, den er beanspruchen kann, gräbt er seinen eigenen. Obwohl Erdwölfe sind selten, Leute haben sie auf einer Kruger-Tour entdeckt.

Ort

Erdwölfe kommen überall im südlichen und östlichen Afrika vor, aber nicht entlang der Küste. Das Erdwolf kann viele verschiedene Lebensräume wie offene Pläne, Grasland, Savannen und halbtrockene Gebiete tolerieren. Es gibt zwei getrennte Kolonien in Afrika, eine zentral in Südafrika und eine von Tansania bis nach Ägypten. Einige Gebiete, in denen Sie Erdwölfe finden können, befinden sich am Nordkap, in Botswana und in der Karoo. Obwohl nicht in der Gegend, gab es Sichtungen von Erdwölfe im Krügerpark während Kruger Park Private Safaris.

 

 

Familienstatistik

Auftrag

Fleischfresser

Familie

Hyänen

Zucht

2 - 4 Jungen, geboren von Oktober bis Mai nach ± 2 Schwangerschaftsmonaten.

Gewicht

Sowohl der männliche als auch der weibliche Durchschnitt liegen bei etwa 10,5 kg

Länge

Sowohl männlich als auch weiblich durchschnittlich bei 90 cm

 

Spoor-Identifizierung

Das Aardwolf hat breite und starke Krallen, die 20 mm über der Kurve liegen. Es gibt 5 Zehen an den Vorderfüßen, wobei der erste Zeh höher am Fuß liegt, wodurch der Spoor 4 Krallen hat und 4 Krallen an den Hinterfüßen.

kruger park tours
Kruger private safaris
Kruger park private safaris
Aardwolf

Hinterlasse eine Antwort

de_DEGerman
×

Hallo!

Klicken Sie auf unseren Vertreter, um zu chatten oder senden Sie uns eine E-Mail an: online@kurtsafari.com

×