Jetzt anfragen
Jetzt anfragen

Slide Kruger park day safari South African Tourism Award Trip Advisor
Speisekarte

Häufig gestellte Fragen für Safaris im Jahr 2021

Das turbulente Jahr 2020 liegt weit hinter uns, doch die Reiseumstände bleiben ungewiss. Obwohl wir alle Reiseziele haben, auf die wir sehnsüchtig warten, ist die Planung der Schlüssel zum Reiseerfolg, und die Planung einer Safari im Jahr 2021 wird ohne Zweifel ganz anders aussehen als in den Jahren zuvor.

Um Ihnen bei Ihrer Planung zu helfen und Ihnen hilfreiche Informationen zu geben, damit Sie nicht stundenlang nach jeder Kleinigkeit recherchieren müssen, haben wir einige der am häufigsten gestellten Fragen zu Safaris im Jahr 2021 zusammengestellt und wie Sie am besten vorgehen navigieren Sie durch diese scheinbar schöne neue Welt.

Häufig gestellte Fragen zu afrikanischen Safaris

Afrika ist das beliebteste Safari-Ziel der Welt. Obwohl es Safariparks auf der ganzen Welt gibt, ist Afrika die Heimat der ursprünglichen Safari und als solche bleibt sie bei unzähligen Safari-Naturschutzparks auf der Landkarte enorm beliebt. Die Pandemie von 2020 ist vielleicht nicht wie ein Lauffeuer durch die Bevölkerung Afrikas gegangen, aber sie hat den Tourismus so gut wie dezimiert. Wenn Sie also bereit und in der Lage sind, 2021 nach Afrika zu reisen, ist Ihre Unterstützung für die lokale Wirtschaft mehr als willkommen.

Was ist die beste Safari in Afrika?

Von der großen Wanderung der Masai Mara bis hin zu den sanften Ebenen und Hügeln des Krüger-Nationalparks ist Afrika so vielfältig und hat so viel zu bieten, dass es Ihnen schwer fallen wird, das Ziel auszuwählen. Es ist sicher zu sagen, dass die beste Safari in Afrika wird derjenige sein, den Sie wählen. Und achten Sie bei der Wahl Ihrer Safari darauf, welche Tiere Sie sehen möchten, welche Unterkünfte Sie gerne zur Verfügung haben und welchen Aktivitäten Sie nachgehen möchten.

Lohnt sich eine Afrika-Safari?

Absolut! Solange Sie sicherstellen, dass Sie sich genug Zeit genommen haben, um jeden Moment des Abenteuers wirklich aufzusaugen. Eine afrikanische Safari sollte nie überstürzt werden. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie alle Feinheiten geplant haben und dass Sie, wenn Sie mit einem Safariunternehmen reisen, das seriöseste ausgewählt haben.

Was ist der beste Monat für eine Afrika-Safari?

Auf jeden Fall die Wintermonate, zwischen Mai und September. Auf diese Weise vermeiden Sie die starke Hitze und die Vegetation wird nicht so überwuchert, dass Sie keine Wildtiere sehen können. Wenn Sie 2021 eine Afrika-Safari planen, reisen Sie im Winter.

Häufig gestellte Fragen zu Safaris im Krüger-Nationalpark

Mit fast einem ganzen Jahr ohne viele internationale Besucher hat der Krüger-Nationalpark eine begeisterte lokale Gemeinschaft von Parkbesuchern überlebt. Jetzt, da die Touristensaison 2021 schnell näher rückt, hoffen der Park sowie die lokalen Reiseveranstalter, dass das neue Jahr besser wird als das letzte.

Wann öffnet der Krügerpark wieder?

Der Krüger ist derzeit geöffnet, obwohl internationale Coronavirus-Maßnahmen entscheiden werden, ob Sie in den Park reisen können oder nicht. Informieren Sie sich bei Ihren Plänen über die Reisebeschränkungen Ihres Landes.

Wem gehört der Krüger Nationalpark?

Der Kruger wird von SANParks, Südafrikas Nationalparkverwaltungsvereinigung, betrieben. Sie sorgen dafür, dass ihr Park gut gepflegt und voll funktionsfähig ist.

Welche Impfungen sind für die Einreise in den Krüger-Nationalpark erforderlich?

  • Hepatitis A
  • Typhus
  • Grippe
  • Malaria (es gibt keine Malariaimpfungen, aber es gibt vorbeugende Medikamente, die Sie einnehmen sollten, da der Kruger tief in einem Malariagebiet liegt)
de_DEGerman
×

Hallo!

Klicken Sie auf unseren Vertreter, um zu chatten oder senden Sie uns eine E-Mail an: online@kurtsafari.com

×