Jetzt anfragen
Jetzt anfragen

Slide Kruger park day safari South African Tourism Award Trip Advisor
Speisekarte

Eine Safari am Morgen vs. eine Pirschfahrt am Nachmittag

Wenn Sie in den Krüger-Nationalpark reisen, gibt es zwei Tageszeiten, die als die besten Zeiten für eine Safari gelten. am frühen Morgen oder am späten Nachmittag.

Für manche Gäste steht das Abenteuer am frühen Morgen ganz oben auf der To-do-Liste. Sie wachen auf, holen sich einen Snack und etwas zu trinken und fahren dann in den Park, gerade als die Sonne ihren Aufstieg beginnt. Im dunstigen Morgenlicht halten sie Ausschau nach Wildtieren und als die Sonne so richtig brennt, machen sie sich auf den Weg zurück zu ihrer Unterkunft.

Dann gibt es die andere Gruppe von Gästen, diejenigen, die eine Pirschfahrt am Nachmittag lieben und ihren ganzen Tag um diese Reise herum planen werden. Gerade als die Sonne untergeht, werden sie in den Park gehen, um einen wirklich faulen Ausflug zu machen, und kurz bevor sich die Tore für den Tag schließen, werden sie zu ihren Abendunterkünften zurückkehren.

Aber gibt es wirklich die richtige Tageszeit, um in den Krüger Nationalpark zu gehen, oder ist alles nur eine Frage der Vorlieben?

Die Vorteile einer Pirschfahrt am frühen Morgen

Die Morgen beginnen sehr früh, wenn Sie für eine morgendliche Safari in den Park reisen möchten. Aus diesem Grund ist es nicht jedermanns Lieblingszeit des Tages. Die Parktore öffnen im Sommer in der Regel um 5 Uhr morgens und im Winter um 6 Uhr morgens, und da einige der ersten Leute sind, die hineinfahren, gibt es möglicherweise viel mehr Aufregung um eine Fahrt am frühen Morgen.

Krüger-Morgensafaris bieten die Möglichkeit, einiges zu sehen. Tiere sind zu Beginn des Tages tendenziell aktiver, und wenn Sie im Sommer reisen, sind die Morgenstunden viel kühler als die Temperaturen während des restlichen Tages.

Die Vorteile einer Nachmittagssafari

Eine Nachmittagssafari im Krüger Park ist ein ruhigeres Erlebnis. Zum größten Teil werden die Gäste den Park verlassen haben (diejenigen, die nicht bleiben) und so wird der Park viel friedlicher sein. Am späten Nachmittag hat die Hitze des Tages so gut wie nachgelassen und die Fahrt ist viel angenehmer. Die Tiere wären auch wieder aus dem Versteck gekommen. Normalerweise ist die Hitze um die Mittagszeit zu jeder Jahreszeit ziemlich intensiv, und so versuchen die Tiere, ein schattiges Plätzchen zu finden, um abzuwarten. Wenn die Hitze des Tages vorüber ist, suchen die Wildtiere nach Wasser und einem Platz zum Übernachten.

Wenn Sie Krüger-Stammgäste fragen, zu welcher Tageszeit sie am besten auf eine Fahrt gehen, werden sie Ihnen wahrscheinlich sagen, dass die beste Zeit für einen Besuch der Morgen sein wird. Wenn Sie morgens zu Besuch kommen, können Sie das volle Safari-Erlebnis haben, viele Tiere sehen und am Nachmittag wieder in Ihrer Unterkunft sein, wo Sie sich dann am Pool entspannen und ein wenig Zeit für sich haben können.

de_DEGerman
×

Hallo!

Klicken Sie auf unseren Vertreter, um zu chatten oder senden Sie uns eine E-Mail an: online@kurtsafari.com

×