Jetzt anfragen
Jetzt anfragen

Slide Kruger park day safari South African Tourism Award Trip Advisor
Speisekarte

Ideen für das Osterwochenende im Kruger National Park

Das eine Feiertagswochenende, auf das wir alle gewartet haben, steht vor der Tür, und Sie wären nicht der Einzige, der darüber nachdenkt, Ihre Zeit im wunderschönen Krüger-Nationalpark zu verbringen. Im April beginnt sich der Park abzukühlen, da das Wetter nicht mehr so extrem ist wie in den Sommermonaten. Und da diese Osterferien nicht mitten in die Schulferien fallen, wird der Park nicht unbedingt so voll sein wie sonst.

Wenn ein Kruger Park Safari und allgemeine Parkabenteuer sind etwas, auf das Sie sich diesen April freuen, Kurt Safari hat ein paar großartige, budgetfreundliche Optionen für Sie zur Auswahl. In Begleitung eines erfahrenen Wildführers können Sie die Wunder dieses erstaunlichen Ortes erkunden und gleichzeitig nach der Tierwelt Ausschau halten, die hier umherstreift, und nach den atemberaubenden Pflanzen, die in diesem afrikanischen Klima gedeihen.

Was tun im Krüger?

Wenn Sie über das lange Wochenende in den Kruger Park fahren, haben Sie mindestens 2 volle Tage, an denen Sie sich zurücklehnen und entspannen können. Neben den morgendlichen und abendlichen Pirschfahrten gibt es noch andere Dinge, die Sie während Ihres Aufenthalts hier tun können.

  1. Erkunde dein Lager

Jedes Kruger Camp ist auf seine Art einzigartig und faszinierend. Die Camps haben viel Geschichte sowie ein paar versteckte Schätze und normalerweise finden Sie etwas Erstaunliches, während Sie den Ort erkunden, an dem Sie übernachten. Sie sollten auf jeden Fall eines der Museen besuchen, die es in der Nähe gibt, und mehr darüber erfahren, wie der Park und das Lager entstand. Wenn Sie dieses bisschen Hintergrundwissen haben, werden Sie die Erfahrung, das lange Wochenende hier zu verbringen, vielleicht noch mehr zu schätzen wissen.

  1. Gehe zu einem Aussichtspunkt

Der Krüger hat viele Aussichtspunkte abseits einiger seiner weniger befahrenen Routen, und obwohl Sie ein gewisses Risiko eingehen, aus Ihrem Fahrzeug auszusteigen, um zum Aussichtspunkt zu gelangen und tatsächlich einige Zeit dort zu verbringen, ist dies oft ein unglaublich einzigartiges Erlebnis in einer unvergesslichen Sichtung. Die besten Aussichtspunkte sind die auf Hügeln oder die auf einen Damm oder Fluss blicken.

  1. Ein Picknick haben

In einigen Teilen des Krüger-Nationalparks können Sie auf den Rasenflächen oder an einem Picknicktisch anhalten und ein Picknick machen. Diese Orte haben auch Orte, an denen Sie etwas Fleisch grillen und sich einfach zurücklehnen und entspannen können. Diese Picknickplätze sind auch ein großartiger Ort, um Wildtiere zu beobachten, da viele Vögel und Tiere in oder in der Nähe von Picknickplätzen zu sehen sind.

Wenn Sie das Beste aus Ihrem Osterwochenende machen möchten, können Sie nichts falsch machen, wenn Sie den Krüger als Reiseziel wählen. Mit rund 4 Tagen hier werden Sie sich wie ein ganz neuer Mensch fühlen, wenn Sie nach Hause zurückkehren.

de_DEGerman
×

Hallo!

Klicken Sie auf unseren Vertreter, um zu chatten oder senden Sie uns eine E-Mail an: online@kurtsafari.com

×