Jetzt anfragen
Jetzt anfragen

Slide Kruger park day safari South African Tourism Award Trip Advisor
Speisekarte

Die 2022 South African Bucket List Challenge

Das Reisen geht wieder los und egal, ob Sie nach Südafrika kommen, um die Küste zu erkunden und alte Städte zu besuchen, oder ob Sie mehr von der Tierwelt sehen möchten, ob Sie einer der glücklichen Menschen sind, die für ein besonderes Urlaubserlebnis in unser Land reisen, Sie sollten sich von unserer Bucket-List-Challenge inspirieren lassen!

Trotz allem, was passiert ist, bleibt Südafrika eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Das Land ist für die meisten erschwinglich genug, um ein paar Wochen damit zu verbringen, wirklich jeden Winkel dieses einzigartig vielfältigen und faszinierenden Ortes kennenzulernen. Bei einer ausreichend langen Reise sind dies einige der Orte, die Sie besuchen und die Sie sehen sollten.

Giraffe Sighting in the Kruger National Park
  1. Die großen 5

Südafrika ist für viele Dinge berühmt, aber eines der Dinge, für die es am berühmtesten ist, ist seine Wildtierpopulation, von der wir ziemlich besessen sind, weshalb wir uns so gut darum kümmern. Südafrika ist nicht der einzige Ort, an dem Sie die Big 5 in Afrika sehen können, aber es ist der einzige Ort, an dem Sie die besten Chancen haben, alles an einem Tag zu sehen. Der ideale Ort, um nach den Big 5 Ausschau zu halten, ist der Krüger-Nationalpark, und die beste Möglichkeit, diese Tiere zu sehen, ist während einer Kruger Park Safari.

  1. 4x4-Abenteuer in Drakensburg

Eine der schönsten Bergketten in Südafrika muss die Drakensburg sein. Und eine der besten Möglichkeiten, die Drakensburg zu besuchen und die Sehenswürdigkeiten zu sehen, ist eine 4 x 4-Tour durch die Berge. Die einprägsamste und aufregendste 4 x 4-Route ist der Sani Pass, und wenn Sie nicht selbst fahren möchten, können Sie eine Tour finden.

  1. Tauchen Sie ein in die südafrikanische Kultur

Wir sind eine einzigartige Nation, weil wir Dutzende verschiedener indigener Kulturen und auch einige importierte beheimaten. Der einfachste Weg, die Kulturen zu erkunden, besteht darin, mit den Speisen des Landes zu beginnen, aber wenn Sie ein interaktiveres Erlebnis wünschen, sollten Sie ein paar der lokalen Dörfer besuchen, in denen oft Touren organisiert und Gäste mit einem Insider-Erlebnis verwöhnt werden.

  1. Besuchen Sie den Tafelberg

Als Ort, an dem die moderne Geschichte Südafrikas begann, ist Kapstadt eine Fundgrube für interessante Sehenswürdigkeiten. Aber der einzige Ort, den Sie unbedingt besuchen sollten, ist der Tafelberg. Es gibt alle Arten von Ausflügen, die Sie dorthin führen, und Sie können sogar einen Ausflug auf eigene Faust organisieren. Wenn Sie oben ankommen, ist die Aussicht unglaublich und es ist ein großartiger Ort, um Fotos zu machen.

  1. Machen Sie die Panoramaroute

Wenn Sie sich in der Region des Krüger-Nationalparks befinden, ist die Panoramaroute ein Muss. Diese neblige Route führt Sie durch einige der besten Attraktionen von Mpumalanga, darunter der Blyde River Canyon, kleine Touristenstädte und mehr Wasserfälle in einem Gebiet, als Sie wahrscheinlich jemals in Ihrem Leben gesehen haben.

 

de_DEGerman
×

Hallo!

Klicken Sie auf unseren Vertreter, um zu chatten oder senden Sie uns eine E-Mail an: online@kurtsafari.com

×