Kurt Safari
Kurt Safari on Trip Advisor
Kurt Safari Southern Africa Tourism Services Association Award
Speisekarte

Erleben Sie den ultimativen Roadtrip: Von Johannesburg zum Krüger

Die N4-Route von der Stadt weg zu nehmen und für den ultimativen Wochenendausflug in den Krüger-Nationalpark zu fahren, ist eines der besten Dinge, die Sie tun können, um Ihren Geist zu befreien und die absolute Schönheit dieses unglaublichen Landes zu genießen, das wir Heimat nennen.

Während das vergangene Jahr Reisen und Tourismus eingeschränkt hat, hat es den Südafrikanern die Möglichkeit gegeben, ihr eigenes Land erneut zu besuchen, ohne sich durch die Touristenmassen aus Übersee drängen zu müssen.

Der Krüger Nationalpark ist eine riesige Attraktion, bekannt für seine Vielfalt an Wildtieren und interessanten Pflanzen. Und rund um den Krüger gibt es unzählige Attraktionen, die in ihrer Schönheit gleich sind und Ihre Zeit in diesem Teil der Welt interessanter machen können.

Egal, ob Sie das ganze Wochenende mit einer Tour durch den Park verbringen oder Ihr Wochenende abenteuerlicher gestalten möchten, mit einer Pfeifenstopp-Tour durch die Gegend können Sie sich wieder in Ihren Heimatort verlieben.

4 Day Central Kruger National Park Fly in Safari Lion Sighting

Joburg nach Mpumalanga

Die Fahrt von der Stadt zum Krüger beträgt ca. 340 km und kann in etwa einem Vormittag mit dem Auto bewältigt werden, wenn Sie die ganze Strecke auf der Straße bleiben möchten, ohne Umwege zu machen. 

Niemand kann sagen, dass jedes Teil des N4 wunderschön ist, denn das stimmt einfach nicht. Bis zum Steilhang ist die Landschaft meist flach und ohne viel zu sehen. Es besteht also keine große Chance, dass Sie unterwegs eine Pause einlegen, es sei denn, Sie nehmen eine Kleinigkeit zu essen oder strecken sich die Beine.

Mpumalanga ist ein atemberaubender Ort. In Südafrika als Ort der aufgehenden Sonne bekannt, ist die Provinz ein erstklassiges Safariziel und eine Berglandschaft. Das sanfte Grün kann sich sehen lassen und beherbergt auch die Panoramaroute.

Long Tom Pass nach Graskop

Nicht jeder nimmt die Long Tom Pass Road, da viele Leute lieber direkt nach Nelspruit fahren, um sich für ihre Zeit im Kruger einzudecken. Aber wenn Sie den Long Tom Pass verpassen, verpassen Sie einen spektakulären Teil dessen, was die Provinz zu bieten hat. Der Long Tom Pass ist ein Straßenabschnitt, der sich entlang der Spitze eines Teils der Drakensberge windet, und die Aussicht ist absolut atemberaubend!

Wenn Sie dieser Straße folgen, gelangen Sie durch Sabie nach Graskop, einer kleinen Bergstadt. Entlang dieser Route können Sie an einigen der Wasserfälle, die die Gegend dominieren, Halt machen und es gibt auch verschiedene familiengeführte Restaurants, die Sie besuchen können.

Graskop nach Krüger

Um von Graskop zum Krüger-Nationalpark zu gelangen, nehmen Sie die Straße, die Sie am Blyde River Canyon vorbeiführt, die 3rd größte und einzige grüne Schlucht der Welt. Die Aussicht ist exquisit und es gibt ein paar Trails, die Sie nahe an den Rand der Berge führen, was ein aufregendes Erlebnis ist.

Eine Funktion, die Sie sich ansehen sollten, während Sie hier sind, sind die Drei Rondavels.

Wenn Sie auf dieser Straße weiterfahren, gelangen Sie schließlich zum Krüger-Nationalpark, wo Sie dieses Safari-Erlebnis erwartet. Wenn Sie nicht so gerne selbst durch den Park fahren möchten, können Sie jederzeit eine Safari mit buchen Kurt Safari. Unsere erfahrenen Guides nehmen Sie gerne mit auf die Reise Ihres Lebens durch den Krüger Nationalpark.

de_DEGerman
×

Hallo!

Klicken Sie auf unseren Vertreter, um zu chatten oder senden Sie uns eine E-Mail an: online@kurtsafari.com

× Per Whatsapp buchen